Zuverlässiges Gehen im Gelände

Hanwag | Ancash GTX

KONSTRUKTION: Der robuste Lederschuh mit steiferer, hochschaftiger Weichledermanschette besitzt eine bedingt steigeisenfeste Sohle mit abgerundeten Stollen. Wasserdichtes Gore-Tex- Futter innen und Gummirand mit hochgezogener Spitze und Fersenkappe außen. Ösenschnürung mit Fixier-/Tiefzug und Schnürhaken. Dampfdurchlässige Textileinlage.

BEWERTUNG: Der eher mittel geschnittene, hochschaftige Schuh sitzt sehr fest am Fuß mit Volumen am Rist, bietet rundum Sicherheit mit sehr gutem Kanthalt und super Seitenstabilität. Das abgerundete Profil ist ein optimaler Kompromiss zwischen Griffigkeit und Dreckabweisung, die relativ harte Dämpfung bietet kaum Bodengefühl. Schnürung etwas mühsam, überlange Zunge bringt nichts. Schwer.

FAZIT: Rundum sicher ist man in diesem hochschaftigen Modell aufgehoben, das ein zuverlässiges Gehen vor allem im Gelände ermöglicht. Bester Trekkingschuh für tieferen Schnee, ideal für Korb-Steigeisen.

Gewicht/Paar: 1.980 g/Paar in Größe 46; Profil: 5 mm, rundstollig, Absatz 9 mm

trekking-03-Kauftipp-Gelaende

 

trekking-03-Kauftipp-Hanwag-Ancash-GTX


Info: www.hanwag.de


Robuste Trekkingschuhe | 13 Modelle im Test

Die vollständige Kaufberatung lesen Sie in der Ausgabe 03/2016 des trekking-Magazins.

Jetzt im Online-Shop bestellen »

001-Titel-trekking-2-16

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.