Gipfelstürmer aufgepasst

Im Frankenwald startet mit dem FrankenwaldSteig einer der beliebtesten Top-Wanderwege Deutschlands

Am „Drehkreuz des Wanderns“ in Untereichenstein hat man die Qual der Wahl: Hier beginnen 5 der bedeutendsten Fernwanderwege Deutschlands. Einer davon ist der „FrankenwaldSteig“, Deutschlands zweitschönster Wanderweg. Er verläuft als Rundtour durch den gesamten Frankenwald und verbindet auf 242 Kilometern die unterschiedlichsten Highlights der Region miteinander. Neben der atemberaubenden Landschaft, trifft man auch immer wieder auf kulturelle und kulinarische Highlights in Bayerns erster Qualitätsregion Wanderbares Deutschland.

Am-Deutschen-Wanderdrehkreuz_Bildrechte-Naturpark-Frankenwald-Maria-Setale

Abb. Naturpark-Frankenwald / Maria Setale

Angebote für den gesamten Weg oder einzelne Etappen gibt es in der Broschüre „Arrangements“, die beim Frankenwald Tourismus Service Center (Tel.:09261/601517) angefordert werden kann. Entlang der Strecke übernachten Wanderer bei zertifizierten „Qualitätsgastgebern Wanderbares Deutschland“.


Weitere Informationen:

FRANKENWALD TOURISMUS Service Center | Adolf-Kolping-Straße 1 | 96317 Kronach
Tel. 09261 60150 | Fax 09261 601515 | www.frankenwald-tourismus.de | www.wandern-im-frankenwald.de

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.