Biopod Zero Wollschlafsack von Grüezi+bag

Gutes Klima und trotzdem unempfindlich und leicht – für Outdoor/Berg/Wandern/Reisen und Biken

Zwei Füllungen für Schlafsäcke dominierten bisher den Markt: Die Daune und die Kunstfaser. Daune hat ein sehr gutes Klima, ist aber bei Feuchtigkeit empfindlich. Bei Kunstfaser ist das Klima nicht so gut. Grüezi bag – die Schlafsackmarke aus den Alpen – verwendet nun Wolle in seinen Schlafsäcken. Wolle wirkt wie eine natürliche Klimaanlage, sie isoliert sogar im feuchten Zustand und ist somit fast überall einsetzbar. Der Schlafsack Biopod Zero (199,99 Euro) aus Wolle ist sehr leicht (ab 690 g) und klein im Packmaß. Ob am Berg, beim Campen, beim Biken, auf dem Boot oder auf der Hütte, also bei nahezu jeder Outdooraktivität, ist der Grüezi bag Wollschlafsack Biopod Zero der optimale Begleiter.

Action_BIOPOD_Zero-Marke-Gruezi-bag

Hängematte-Biopod-Zero-rot-Marke-Gruezi-bag

Infos: www.gz-bag.de

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.