Auf allen Trekkingpfaden zu Hause

Lowa | Lavaredo GTX

KONSTRUKTION: Der Glattlederschuh mit relativ steifer, schaumbefüllter Textil-Schaftmanschette besitzt eine steifere Sohle mit kantigen Noppen/Stollen. Wasserdichtes Gore-Tex-Futter innen und vorn und hintenhochgezogene Kappen außen. Ösenschnürung und Schnürhaken mit Zentrierpunkt. Luftige Mix-Einlage.

BEWERTUNG: Der etwas voluminösere, super komfortabel sitzende Schuh bietet bei mäßiger Torsion und guter Bodenanpassung guten Seiten- und super Fersenhalt. Die nicht zu hart und nicht zu weich gedämpfte Sohle rollt rund ab. Sie kantet weniger ein und bietet weniger Felsreibung, ist aber sehr griffig, die Einlage ist top.

FAZIT: Der super bequeme Schuh ist auf allen Trekkingpfaden zu Hause, fürs Gelände zu wenig seitenstabil. Er rollt rund ab, stabilisiert auch bei schweren Lasten den Fuß und überheizt nicht.

Gewicht/Paar: 1.740 g/Paar in Größe 46; Profil: 4–5 mm, kantnoppig, Absatz 10 mm

trekking-03-Kauftipp-Komfort

 

trekking-03-Kauftipp-Lowa-Lavaredo-GTX


Info: www.lowa.de


Robuste Trekkingschuhe | 13 Modelle im Test

Die vollständige Kaufberatung lesen Sie in der Ausgabe 03/2016 des trekking-Magazins.

Jetzt im Online-Shop bestellen »

001-Titel-trekking-2-16

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.