2er Active Tourer: Der BMW für aktive Familien und Outdoorer

Mit dem BMW 2er Active Tourer präsentiert BMW ein Fahrzeug in der Premium-Kompaktklasse, das Raumfunktionalität und Komfort mit BMW typischer Dynamik, Stil und Eleganz verbindet. Bei kompakten Abmessungen von nur 4.342 Millimeter Länge, 1.800 Millimeter Breite und einer Höhe von 1.555 Millimeter erfüllt der BMW 2er Active Tourer mit seinem großzügigen Raumangebot wachsende Mobilitätsansprüche perfekt. Besonders für Familien, die auf entsprechenden Platz angewiesen sind, dürfte das neue Modell in Frage kommen. Aber auch Outdoorer, die oftmals mit umfangreicher Ausrüstung zum Ausgangspunkt ihrer Unternehmung unterwegs sind, bietet sich der Active Tourer an.

BMW_ActiveTourer

BMW_ActiveTourer3Neue Turbomotoren mit drei und vier Zylindern, ein umfassendes BMW EfficientDynamics Maßnahmenpaket sowie eine weitreichende Vernetzung über BMW ConnectedDrive garantieren ein Fahrerlebnis, das geprägt ist von sportlicher Leistung und vorbildlicher Effizienz.

Um die hohen Anforderungen an Raumangebot, Variabilität und Funktionalität in der Premium-Kompaktklasse zu verwirklichen, setzt BMW beim BMW 2er Active Tourer auf einen modernen Frontantrieb, der den fahraktiven Ansprüchen an ein Modell der Marke BMW gerecht wird. Der lange Radstand von 2.670 Millimeter und eine höhere Dachlinie ermöglichen in Verbindung mit diesem Konzept eine optimale Ausnutzung des Innenraumes für ein bisher nicht gekanntes Raumgefühl. Fahrer und Beifahrer sitzen deutlich höher als in einer Limousine. Das ermöglicht einen ausgezeichneten Rundumblick und erleichtert zudem Ein- und Ausstieg. Viele Ablagen und eine auf Wunsch umklappbare Beifahrersitzlehne stehen für die hohe Flexibilität und das durchdachte Raumkonzept. Das Interieur wirkt leicht und großzügig, alle Flächen sind horizontal ausgerichtet und optisch in einzelne Schichten unterteilt.

BMW_ActiveTourer1Ein variabler Kofferraum mit einem Volumen von 468 bis 1.510 Liter und eine serienmäßig im Verhältnis 40:20:40 geteilte und umlegbare Rückenlehne im Fond stehen für hohen Alltagsnutzen. Dieser lässt sich durch eine verschiebbare Rückbank flexibel nutzen und je nach Anforderung kann die Beinfreiheit auf den Sitzplätzen im Fond oder das Gepäckraumvolumen erhöht werden. Ein cleveres Detail ist der faltbare Ladeboden, unter dem sich ein Staufach mit einer praktischen Multifunktionswanne befindet. Die optional verstellbare Rückenlehne steigert den Komfort auf den drei Fondplätzen oder das Raumangebot für das Gepäck zusätzlich. Einen äußerst leichten Zugang zum Heckabteil ermöglicht die große, breite und weit aufschwingende Heckklappe.

Infos: www.bmw.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.