Trekking auf dem West Coast Trail

Pfad der Schiffbrüchigen

Über marode Holzplanken balancieren, meterhohe Leitern erklimmen, bis zu den Knien im Schlamm versinken – der West Coast Trail auf Vancouver Island in British Columbia verlangt Durchhaltevermögen und Kondition. Der 75 Kilometer lange Pfad entlang der wilden Pazifikküste Kanadas diente Anfang des 20. Jahrhunderts zahllosen Schiffbrüchigen als Rettungsweg in die Zivilisation. Heute gehört er zu den bekanntesten und schönsten Trekkingrouten der Welt. Astrid Därr hat sich auf Abenteuertour begeben.

038-045-West-Coast-Trail

Text/Bilder: Astrid Därr


GPS-Daten | Webcode #5586 | GPX Track herunterladen

Das Passwort (eine PIN-Nummer) zum kostenlosen Download des GPX-Tracks finden Sie in der aktuellen trekking-Ausgabe (9/2017) auf Seite 5 (Inhaltsverzeichnis), ganz rechts unten. Die GPS-Daten wurden von unseren Autoren und dem Verlag erfasst und nach bestem Wissen überprüft. Abweichungen oder Fehler können allerdings nicht ausgeschlossen werden, da sich zum Beispiel auch die Gelände-Situationen zwischenzeitlich verändern können. Sachverstand in der Beurteilung der jeweiligen Gegebenheiten vor Ort ist also unabdingbar.


Den vollständigen Beitrag lesen Sie in der Ausgabe 09/2017.

Jetzt im Online-Shop bestellen »

trekking-Magazin 09/2017

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.