Traumschleifen im Naheland

Unterwegs im Land der Edelsteine

Das Naheland ist eine höchst interessante Region voll naturgegebener Höhepunkte, farbenreich und geradezu gespickt mit sehenswerten Überresten aus allen historischen Epochen der keltischen, römischen und mittelalterlichen Zeit. Eine Gegend, die überraschende Momente bereithält – besonders dann, wenn man einige der vielen Traumschleifen bewandert. Klaus Herzmann stellt drei davon vor.

016-022-Traumschleifen

Text/Bilder: Klaus Herzmann


GPS-Daten | Webcode #5636 | GPX Track herunterladen

Das Passwort (eine PIN-Nummer) zum kostenlosen Download des GPX-Tracks finden Sie in der aktuellen trekking-Ausgabe (4/2019) auf Seite 5 (Inhaltsverzeichnis), ganz rechts unten. Die GPS-Daten wurden von unseren Autoren und dem Verlag erfasst und nach bestem Wissen überprüft. Abweichungen oder Fehler können allerdings nicht ausgeschlossen werden, da sich zum Beispiel auch die Gelände-Situationen zwischenzeitlich verändern können. Sachverstand in der Beurteilung der jeweiligen Gegebenheiten vor Ort ist also unabdingbar.


Den vollständigen Beitrag lesen Sie in der Ausgabe 04/2019.

Jetzt im Online-Shop bestellen »

trekking-Magazin 09/2018

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.