Aktuell

Fjällräven Move In Bag/Move With Bag

Fjällräven geht auf die Bedürfnisse seiner Kunden im Schlaf ein: die neuen Daunenschlafsäcke (je 249,95 Euro) konzipiert man so, dass sie unterschiedlichem Schlafverhalten gerecht werden. Menschen, die sich im Schlafsack auf die Seite drehen, greifen zum Move In Bag. mehr

Minimalistischer Alpinrucksack von Tatonka

Der Rucksack-Klassiker Cima di Basso 22/35 (60/70 Euro) von Tatonka, den es in diversen Farben gibt, richtet sich an Alpinisten, die im Hochgebirge mit leichtem Gepäck unterwegs sein wollen und dafür einen Rucksack suchen, der alles weglässt, was nicht sicherheits- und funktionsrelevant ist. mehr

Zamberlan-Schuh für Speedhiker

Die Speedhiking-Kategorie von Zamberlan beinhaltet Elemente von Hiking, Nordic Walking und Running in einem. Schlüsselelement ist dabei ein unbehindertes, freies und effizientes Bewegen, ausgeführt mit einem Schritt, den man genießen kann. Der Crosser GTX RR (139,95 Euro) ist ein Modell aus dieser Killektion. mehr

Vier-Burgen-Tour im Odenwald: 24-Stunden-Wanderung im Nibelungenland

Für die dritte „24-Stunden-Wanderung“ am 20. und 21. September kann man sich ab sofort anmelden / 150 Teilnehmer Rimbach/Kreis Bergstraße. Die Anmeldung ist seit dem vergangenen Montag freigeschaltet: Wer bei der dritten „24-Stunden-Wanderung“ dabei sein will, der muss sich sputen. mehr

Camping in Bayern

Richtig Lust auf die nächsten Campingferien in Bayern bekommt man, wenn man sich die neuen Camping-Kurzfilme  unter www.gehmalcampen.de anschaut. Innerhalb von wenigen Minuten wird man in den Bann gezogen, spürt das Camping-Feeling und freut sich auf die nächsten Ferien im bayerischen »Freiluft-Hotel«. mehr

Auf der Seiser Alm die Erdgeschichte erkunden

Korallenriffe, Meeresbecken, Fossilien: Die spannende Entwicklung der Erdgeschichte der Seiser Alm in Südtirol können Wanderer auf dem Geologensteig oberhalb des Dorfes Seis erkunden. Der Wanderweg zählt mit zehn Schautafeln rund um die Entstehung des Gesteins zu den aufregendsten Wanderwegen der Dolomiten. mehr

Starker Sommer im Stubaital

Aktiv zu werden ist im Stubaital im Herzen Tirols, unweit der Landeshauptstadt Innsbruck, auf viele Arten und Weisen für jedermann möglich. Die Schönheit und Vielfältigkeit der Natur dort lässt sich am besten beim Wandern erkunden. Themenwege stehen hier besonders hoch im Kurs und verbinden das Wandererlebnis mit wissenswerten Infos aus Natur, Geschichte und Kultur. mehr

Flutkatastrophe 2013 in Deutschland – Ihre Unterstützung ist gefragt

Das aktuelle Hochwasser hat besonders in Sachsen und Bayern erhebliche materielle Schäden angerichtet. Die in den Medien verbreiteten Szenarien aus den betroffenen Gebieten bringen zwar die Ausmaße weltweit ans Licht und lösen sicher auch eine Welle der Spenden- und Hilfsbereitschaft aus, was ohne Frage äußerst wichtig ist. mehr

Klettersteig Camp von VAUDE

Nach dem Erfolg der letzten Jahre findet das VAUDE Klettersteig Camp dieses Jahr vom 5. bis 7. Juli erneut in Gargellen/Montafon statt. Das Programm umfasst verschiedene Bausteine unterschiedlicher Schwierigkeit, das sowohl Klettersteig-Neulinge wie auch erfahrene Ferratisti anspricht. mehr

WildeWasserWege – eine Faszination im Stubaital

Die WildeWasserWege im Stubaital sind wohl eine der imposantesten, zugleich interessantesten Wege, die sich hier erwandern lassen. Faszinierende Aus- und Einblicke eröffnen sich den Besuchern. Die Möglichkeiten, an diese Plätze zu gelangen, sind genauso vielfältig und abwechslungsreich wie die Wege selbst.  mehr