Deutschland

Vogtland Panorama Weg

Sachsens Geheimtipp für Fernwanderer

225 Kilometer lang schlängelt sich der schönste vogtländische Fernwanderweg über aussichtsreiche Höhen und durch wilde Täler. Am Wegesrand wartet nicht nur ein technisches Denkmal von Weltrang, sondern auch… mehr

Literaturtrekking im Fichtelgebirge

Auf den Spuren von Jean Paul

Andreas Friedrich hat sich auf die Spuren von Schriftsteller Jean Paul begeben, dem im Fichtelgebirge in Oberfranken ein eigener Wanderweg zu seinen Lebensstationen gewidmet wurde. mehr

Wärme-Insel

Wandern am Kaiserstuhl

Das kleine Mittelgebirge am Oberrhein ist im Frühling und Frühsommer ein ideales Revier für wärmesuchende Wanderer. Patrick Kunkel hat sich in den Südwesten Baden-Württembergs aufgemacht, um in der Region… mehr

Ammergauer Alpen

Mehrtagestour von Schloss zu Schloss

Die Ammergauer Alpen hat Andrea Strauß in einer Mehrtageswanderung überquert. Beim Start in Füssen hat sie Schloss Neuschwanstein einen Besuch abgestattet, am Ziel in Oberammergau wartet dann… mehr

Hinterm Horizont geht’s weiter

Die 5 schönsten Touren im Münsterland

Es ist die Seele Westfalens – das Münsterland. Hier zu wandern bedeutet, unterwegs sein in von Menschen gestalteten Naturräumen. Meist sind es Felder und Wiesen, Weiden… mehr

Ein Stück Heimat

Auf dem Südrand-Weg durch die Schwäbische Alb

Der Fernwanderweg HW 2 (Schwäbische Alb Südrand-Weg) führt in 13 Tagesetappen von Donauwörth bis Tuttlingen. Dabei folgt er über 260 Kilometer im Wesentlichen dem Donautal,… mehr

Der Hölderlinpfad in Hessen

Von Bad Homburg vor der Höhe nach Frankfurt am Main

Die geschwungenen Höhenzüge des Taunus und die fesselnde Silhouette von Frankfurt bilden die literarische Szenerie auf dem Hölderlinpfad. Er ist… mehr

Die Zugspitze

Ein Berg, vier Wege

Die Zugspitze. Deutschlands höchster Gipfel. Die vier bekanntesten Routen führen vom Höllental, vom Reintal über das Platt, von der Wiener-Neustätter-Hütte und über den Jubiläumsgrat zum Gipfel. Von ganz… mehr

Blau-weißer Schneeschuhspaß

Rund um das Bergsteigerdorf Ramsau im Berchtesgadener Land

Schnee, Schneeschuhe und Stöcke sind die wichtigsten Bestandteile für ein unbeschwertes Schneeschuh-Vergnügen. In nahezu jeder Winterregion, die über die weiße Pracht verfügt, kann man… mehr

Fernskiwanderweg Schonach–Belchen

Hundert Kilometer Einsamkeit im Schwarzwald

100 Kilometer lang ist der Schwarzwälder Fernskiwanderweg, der die Langlaufzentren in Schonach und in Multen am Belchen verbindet. Wer die Strecke auf Langlaufski bewältigen will, braucht Ausdauer… mehr