Ausgabe 2/2014

Startklar für den Frühling

001-Titel-2-14

Inhalt2-14_Fruehlingstouren

5 Frühlingstouren: Zum Saisonbeginn auf nach draußen!

Wenn es ringsum wieder blüht und sprießt, macht der Aufenthalt in der Natur gleich doppelt so viel Spaß. Um Ihnen den Start in die neue Wandersaison schmackhaft zu machen, haben Christian Schneeweiß und Bernd Ritschel fünf Touren zusammengestellt, die Lust aufs Nachwandern machen.

 Inhalt2-14_Bodensee

Outdoorparadies Bodensee: Rund um das Schwäbische Meer

Mit Wanderschuh, Kajak und Fahrrad ging es für Björn Nehrhoff von Holderberg rund um den Bodensee im Dreiländereck. Dabei konnte er eine der beliebtesten Ferienregionen aus den verschiedensten Perspektiven erleben und hat die schönsten Touren und besten Tipps für ein verlängertes Outdoor-Wochenende mitgebracht.

 Inhalt2-14_Fernwandern

Fernwanderparadies Deutschland, Teil 1: Der Norden

Trekking im Flachland? Zum Auftakt der neuen Serie »Fernwanderparadies Deutschland«, die mehrtägige Touren in unserer Heimat vorstellt, hat Michael Hennemann den Nord-Ostsee-Wanderweg unter die Wanderstiefel genommen und berichtet von archäologischen Hügelgräbern, Begegnungen mit großen »Pötten« auf dem Nord-Ostsee-Kanal und den stillen Reizen des Naturpark Westensee. Außerdem stellt er vier weitere Wandertouren in dieser Region vor.

 Inhalt2-14_PeterHabeler

Peter-Habeler-Runde im Zillertal

Mit Reinhold Messner gelang Peter Habeler die erste Besteigung des Mount Everest ohne Einsatz von mitgeführtem Sauerstoff. Zwischen Expeditionen zu den höchsten Bergen der Erde kehrte der Extrembergsteiger immer wieder ins heimische Zillertal zurück, wo er nun mit der Eröffnung einer nach ihm benannten Wanderroute geehrt wurde. Die Einladung Habelers zu einer Begehung ließ sich Erik Van de Perre nicht nehmen.

 Inhalt2-14_CostaBrava

Costa Brava: Entlang der „Wilden Küste“

Die Costa Brava im nordspanischen Katalonien, an der sich felsige Steilküsten mit versteckten Buchten und Stränden, vogelreiche Sumpfgebiete mit kleinen Fischerdörfern abwechseln, ist das ideale Ziel für Frühjahrstouren. Dank des Einflusses des Mittelmeers blüht es hier bereits im Februar und März, wenn bei uns noch winterliche Verhältnisse herrschen. Besonders schön ist die Halbinsel Cap de Creus, wo die Pyrenäen im Meer versinken. Annika Müller stellt diese Region vor.

Inhalt2-14_MolsBjerge

Wandern im Nationalpark Mols Bjerge in Dänemark

Eine dramatische Eiszeitlandschaft mit über 20 Grabhügeln aus der Bronzezeit lädt zum Wandern ein. Hier bietet jeder Gipfel einen Blick auf Meer, Weiden und Wälder. Das alles bildet seit 2009 den 180 Quadratkilometer großen Nationalpark Mols Bjerge, den zweiten Nationalpark Dänemarks, zwischen den Städten Rønde und Ebeltoft im östlichen Jütland. Um ihn kennen zu lernen, schlägt Paul Klitnæs eine dreitägige Tour vor: Von dem imposanten Hünengrab Porskær Stenhus über die Gipfel von Mols Bjerge und durch die Wälder um den See Stubbe Sø hin zur urigen Kleinstadt Ebeltoft.

Inhalt2-14_Oman

Auf alten Eselspfaden durch das Omangebirge

Beim Gedanken an das Sultanat Oman im Osten der Arabischen Halbinsel sollte man Hitze und Trockenheit vor Augen haben. Ganz anders hat Sandra Langenbach die Region bei ihrem Trekkingabenteuer erlebt, denn dabei musste sie auch mit Regen und Kälte kämpfen.

Inhalt2-14_Trekkingsocke1

Kaufberatung Trekkingsocken

Trekkingsocken sind echte High-Tech-Produkte. Das mag auf den ersten Blick nicht gleich ersichtlich sein, aber von der richtigen Socke hängt meist viel ab auf Wandertouren. Michael Hennemann hat sich am Markt umgeschaut und nimmt das aktuelle Angebot unter die Lupe. Zudem leistet er Hilfestellung bei der Auswahl der optimalen Socke.

Inhalt2-14_Outdoorhandy3

Outdoor-Handys: Hart im Nehmen

Ein Handy oder Smartphone sollte für den Outdoor-Einsatz idealerweise gegen Wasser, Staub und Stöße geschützt sein und eine lange Akkulaufzeit vorweisen. Finn Hillebrandt, Betreiber der Webseite www.outdoor-handys.com, stellt Modelle vor, die sich am besten für Trekkingtouren eignen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.