Raus in die Natur – so sieht das perfekte Outdoor Outfit aus

Ob eine einfache Wanderung oder eine Trekking-Tour über mehrere Tage – wenn es hinaus an die frische Luft geht, ist das richtige Outdoor-Outfit Gold wert. Bekannte Marken sorgen dafür, dass auch die Optik nicht zu kurz kommt. Funktionalität und Aussehen schließen sich nicht mehr aus.

Funktionskleidung für jedes Wetter

Ganz klar: Das gesamte Outdoor Outfit sollte von hervorragender Qualität sein und den Körper gut schützen und unterstützen. Gerade die Jacke jedoch, die über der gesamten Kleidung getragen wird, sollte besonders funktionsfähig und hochwertig sein. Im Bereich der Männerbekleidung gibt es eine Vielzahl an verschiedenen Modellen, die sowohl praktisch als auch erstklassig verarbeitet sind. Ein Beispiel dafür sind die Jacken der Firma Wellensteyn, zu finden unter www.breuninger.com/Marken/wellensteyn/w37/herren/jacken/herren_jacken/products.cmd.

Bei Wind und Wetter hinaus zum Wandern

Bild: © Jupiterimages/Pixland/Thinkstock

Bild: © Jupiterimages/Pixland/Thinkstock

Regen oder Schnee, Kälte oder Eis, Nässe oder auch besondere Hitze halten echte Outdoor Fans nicht davon ab, Wanderungen oder Ausflüge zu genießen. Wandern ist gesund und macht Spaß – allerdings nur mit der richtigen Kleidung. Die perfekte Outdoor Kleidung kann mit allen Witterungsverhältnissen umgehen. Viele Hersteller, wie Jack Wolfskin oder auch Mammut, haben teilweise ihre ganz eigenen Systeme für die Kleidungsstücke entwickelt. Bekannt sind Beschichtungstechniken wie Wind Stopper oder Gore Tex. Bei der Zusammenstellung von einem Outfit für die Aktivitäten im Freien wird am besten erst einmal mit der Unterwäsche begonnen. Bereits bei der Unterwäsche ist es wichtig, dass auf atmungsaktive Produkte geachtet wird. Kommt der Körper ins Schwitzen, ist die Unterwäsche bereits in der Lage, die Feuchtigkeit aufzunehmen und nach außen zu transportieren. Gute Unterwäsche stellen unter anderem Unternehmen wie Bergans oder Icebreaker her. Dazu kommen dann noch die Funktionssocken. In der Regel sind diese gepolstert und bestehen ebenfalls aus atmungsaktiven Stoffen.

Vom Shirt bis zur Jacke

Auch die beste Kleidung kann eine gute Ernährung nicht ersetzen. Sie kann allerdings die Voraussetzungen für maximale Leistung schaffen. Und zwar quer durch alle Schichten. Ist die passende Unterbekleidung gefunden, geht es auf die Suche nach Shirts und Hosen. Hochwertige T-Shirts oder auch Langarmshirts, wie von Bergans oder Odlo, bestehen aus leichten und atmungsaktiven Stoffen. Shirts, die speziell für den Winter geeignet sind, haben zudem noch wärmende Eigenschaften, die sie mitbringen. Zum Trekking braucht es natürlich auch die passende Hose. Ideal geeignet sind die Montora Berghosen. Elastisch gehalten und mit verstärkten Einsätzen versehen leisten Funktionshosen gute Dienste. Besonders aufwändig ist die Suche nach der perfekten Jacke. Hervorragende Modelle, von The North Face oder auch Bergans, bestehen aus einer haltbaren Beschichtung und weisen viele kleine Details auf. Vom Windfang bis hin zu versteckten Taschen ist alles dabei. Spezielle Trekkingschuhe runden das Outfit schliefllich gekonnt ab. Für eine hervorragende Qualität bekannt sind Hersteller wie Hanwag, Lowa oder Salomon. Die Schuhe geben den Füßen ausreichend Halt auch auf unebenen Wegen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Gewinnspiel
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Newsletter Erhalten Sie aktuelle News aus der Outdoor-Sportszene, Tourenberichte und Produktvorstellungen immer bequem und kostenlos per E-Mail.
Jetzt Newsletter abonnieren »

Follow us on facebook

trekking in meiner Stadt

Bike&Travel Magazin

001-Titel-4-13_01-neu
Bike&Travel

Das Magazin für Radreisen

Jetzt entdecken »

kajak-Magazin

001-Titel-4-13_01-neu
kajak-Magazin

Das Magazin für kajaks, canadier & outdoor

Jetzt entdecken »