Gut vorbereitet zur Trekkingtour

Während bei einer gewöhnlichen Tageswanderung über Stock und Stein nicht viel Zubehör vonnöten ist, sollte man sich auf eine mehrtätige Trekkingtour besser vorbereiten. Nicht nur die Ausrüstung muss der ausgewählten Route entsprechend angepasst werden, sondern auch die Kleidung. Hinzu kommt die persönliche Erfahrung als auch die körperliche Fitness, welche in der Planung Berücksichtigung finden sollte.

trekkingmagazin

© Digital Vision/Photodisc/Thinkstock

Normalerweise dauert eine Trekkingtour mehrere Tage, sodass einiges an Ausrüstung zusammenkommt. An erster Stelle steht die Kleidung, welche unbedingt wind- und wetterfest sein sollte. Sie finden eine große Auswahl an Outdoor-Mode zum Beispiel bei otto.de, dort können Sie auch nach festem Schuhwerk und hilfreichem Zubehör für Wanderungen (u.a. Ferngläser, Isomatten) Ausschau halten. Es kommt jedoch nicht nur darauf an, was Sie oben drüber tragen, sondern auch darauf, was Sie unten drunter tragen. Damit Sie für die nächste Trekkingtour bestens ausgestattet sind, finden Sie in der folgenden Packliste alle notwendigen Punkte, die Sie vor der Reise abhaken sollten.

Packliste – was muss alles mit?

Da es in den Wäldern und vor allem in den Bergen sehr viel kälter ist als im Flachland, sollten Sie folgende Kleidungsstücke in Ihrem Trekkingrucksack unterbringen:

  • Warme bzw. atmungsaktive Funktionsunterwäsche
  • Für jeden Tag ein bis zwei Paar Socken (zum Wechseln)
  • Eine Mütze und Handschuhe
  • Eine winddichte Trekkinghose
  • Festes Schuhwerk
  • Eine Regenjacke
  • Isolierende Kleidung (z.B. aus Fleece)

Während einer Trekkingtour übernachtet man entweder in einer Jugendherberge oder einer Berghütte – manchmal aber auch im Freien. Deshalb sollten Sie immer dabei haben:

  • Ein Zelt und Heringe
  • Eine Isomatte und einen Schlafsack
  • Ein Handtuch und Feuchttücher
  • Toilettenpapier und Taschentücher
  • Zahnbürste und Zahnpasta
  • Insektenschutzmittel und Desinfektionsspray
  • Geschirr und Besteck (alles je einmal)

Und zu guter Letzt brauchen Sie natürlich alltägliche Gegenstände, die Ihre Reise unterstützen bzw. erleichtern sollen oder Ihnen als eine Art Hilfestellung dienen, wie etwa:

  • Handy und Portemonnaie
  • Fotoapparat und Ladegerät
  • Kompass und Landkarte
  • Feuerzeug und Klebeband
  • Taschenmesser und Taschenlampe
  • Trekkingstock

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Gewinnspiel
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Newsletter Erhalten Sie aktuelle News aus der Outdoor-Sportszene, Tourenberichte und Produktvorstellungen immer bequem und kostenlos per E-Mail.
Jetzt Newsletter abonnieren »

Follow us on facebook

trekking in meiner Stadt

Bike&Travel Magazin

001-Titel-4-13_01-neu
Bike&Travel

Das Magazin für Radreisen

Jetzt entdecken »

kajak-Magazin

001-Titel-4-13_01-neu
kajak-Magazin

Das Magazin für kajaks, canadier & outdoor

Jetzt entdecken »